Wasabi-Rucola (Saatgut)

2,90 

Schöner Gärtnern.

Vorrätig

Wasabi-Rucola

Kräutersamen für Balkon und Garten

Wildfire/Wasabi ist eine mehrjährige Sorte des Wilden Rucola, mit tiefgrünem, gezacktem Blatt. Als Alternative zum üblichen Rucola hat der Wilde Rucola einen unverwechselbaren Wasabi-Geschmack und seine jungen Blätter können nacheinander gepflückt werden. Auch wenn der Wasabi-Rucola seinem kraftvollen Namensvetter, der Wasabi-Wurzel, nie wirklich begegnet ist und nicht ganz die Tränen in die Augen treibt wie die reduzierte Wurzelpaste, eine beliebte Sushi-Beilage, so bringt er doch einen gewissen Hauch von Orient und eine Portion Meerrettich-Schärfe in unsere täglichen Mahlzeiten.

Inhalt: 2.000 Samen
Lateinischer Name: Diplotaxis tenuifolia
Pflanzenhöhe: 20 cm
Aussaat: März bis September (direkt in die Erde, eine Vorzucht ist nicht erforderlich)
Abstand: bei Aussaat: alle 1 – 3 cm, später auf 10-20 cm ausdünnen
Keimzeit: 5 – 10 Tage
Ernte nach 30 – 40 Tagen
Tip: Wenn  die Pflanzen blühen, werden die Blätter bitter; die Blüten sind essbar und eine attraktive Ergänzung für Salate. Blühende Rucolapflanzen säen sich selbst aus, wenn die Samen direkt auf den Boden fallen.

Ernte:
Aussaaten im Spätsommer tragen bis in den Winter hinein. Zwischendrin immer wieder junge Blätter ernten, da dies die weitere Blattproduktion anregt.
Verwendung:
Medizinische Eigenschaften Wilde Rauke/Wasabi ist von Natur aus reich an Vitamin A.
Köstlich im Salat und auf Brot. Als Abwechslung zum traditionellen Basilikum kann mit Wildfire/Wasabi Wilder Rucola schnell und einfach ein Pesto hergestellt werden, das viel würziger und kräftiger ist als das traditionelle.

 

Kategorien: ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.